Nachhaltigkeit

Beim Thema Klimawandel müssen auch Hotels umdenken.


Neben der Veränderung im Tagungsgeschäft hinsichtlich Raumkonzeption, Tagungstechnik und Tagungsmethoden aufgrund von verändertem Kommunikationsverhalten und neuen technischen Möglichkeiten sind auch die Folgen des Klimawandels ein wichtiger Faktor für Veränderung in Hotels. In der Wahl des Hotels spielt ein umweltgerechtes Verhalten des Hotels eine grundlegende Voraussetzung.

Ein starker Fokus wird auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit gelegt. Die Gäste erwarten im Hotel umweltfreundliches Verhalten. Nach und nach werden Plastikartikel aus Hotels verschwinden. Und auch auf Energiesparen wird gesetzt. Mit digitalen Lösungen wie • iQ Roomcontrol, die die Temperatur im Hotelzimmer regulieren, können Hotels den • Energieverbrauch senken und die • CO2 Emissionen reduzieren. Selbstverständlich spielen auch die • Elektromobilität im Hotel und damit verbunden smarte • E-Ladestationen eine tragende Rolle.

 

< zurück

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.